Damen 40 Bezirkspokal-Gewinner TVM linksrheinisch

 

 

 

 

 

 

Die 1. Damen-40-Mannschaft feierte am Sonntag (4.9.16) einen großen sportliche Erfolg. Auf der Anlage des TC BG Bonn-Beuel gewannen sie gegen den TC BW Meckenheim-Tomburg souverän (3:0) den TVM-Pokal des Bezirks linksrheinisch. Sie bewiesen dabei, dass sie nicht nur über spielerische Klasse verfügen, sondern auch über Durchhaltevermögen. Denn eigentlich waren die zwei Einzel und das Doppel parallel für 11.30 Uhr angesetzt. Doch der Regen hatte einige Plätze unbespielbar gemacht und so zogen sich die Partien bis gegen 18 Uhr hin. Doch der Lohn war die Mühe wert.  Nun dürfen die Damen in den Verbandspokal einsteigen und tragen schon heute (7.9.) auf unserer Anlage eine Partie gegen Neubrück aus. Dafür muss nun eine Partie des Herbert-Schneider-Mixed-Turniers verlegt werden. Die Turnierleitung bedankt sich bei den beiden betroffenen Mixed-Paaren, dass sie sich auf einen Ausweichtermin einigen konnten.

Hier noch die einzelnen Ergebnisse:
Nicole Becker – Andrea Hausmann: 5:7, 6:1, 10:5
Dajana Grote – Siliva Schmucker 6:4, 6:1
Karola Santen, Claudia Velten – Kim-Chi Le Ruppert, Alexandra Homann 6:1, 7:5

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.