Die Siegerinnen und Sieger des TC Hersel Open Doppelturniers

„Unsere“ Doppel hatten es schwer, schlugen sich aber sehr achtbar.

Bei den Damen gewannen Maren Lange/Heidrun Plum vom TSC Troisdorf, vor Tanja Merten (2.v.l.) und Tina Rothe (nicht im Bild).

 

 

Bei den Herren schlug die „Jugend“ die Erfahrung: Das Doppel aus Stommeln und Unna, Jona Hoffmann (linkes Bild, links) und Matthias Adolph, schlug die Herseler Michael Söntgen und Thomas Kmonitzek in einem sehenswerten Endspiel 6:1, 6:4. Danach spielten die Vier noch einen Satz mit „getauschten“ Partnern: Sön und Jona gegen Tom und Matthias.

Endspiele TC Hersel Open Doppelturnier

 


Doppel Adolph/Hoffmann.

Am morgigen Samstag, dem 6.6.15, finden auf Platz 1 die finalen Spiele des TC Hersel Doppelturniers statt. Bei den Damen wurde das Turnier im „Jede gegen Jede“-Modus ausgetragen  – um 10 Uhr spielen die Doppel Mühlens/Weingarten gegen Merten/Rothe (beide TC Hersel) und um 14 Uhr die Doppel Lange/Plum (TSC Troisdorf) gegen Santen/Stegemann (TC Hersel). Bei den Herren kommt es um 16 Uhr zu einem echten Finale und einem sportlichen Leckerbissen: Die Lokalmatadore Michael Söntgen und Thomas Kmonitzek treffen auf das Doppel Adolph/Hoffmann (Stommeln/Unna), von dessen enormer Spielstärke sich die Gegner und die (leider wenigen) Zuschauer am gestrigen Spieltag bereits überzeugen konnten.

Auch etwas für Kurzentschlossene: Sommerfest am 6.6.15, ab 18 Uhr.

Rund 35 Mitglieder und Freunde des TC Hersel haben sich bis jetzt zum Sommerfest eingetragen – es könnten gerne noch mehr sein. Das Wetter soll mitspielen, wenn man den Vorhersagen trauen darf. Eine Attraktion ist sicherlich dieser angemietete Imbisswagen von Dirk Hepenstrick.

Erdbeerbowle und viel Musik sind auch dabei … Wer also kurzfristig noch von der Partylaune erfasst wird: Willkommen. Wir freuen uns.